Archiv für die 'Skizze' Kategorie



Ein weiterer Charakter, bei dem ich mit Licht und Schatenn experimentiert habe.

Nach einiger Zeit mal wieder eine Characterskizze. Hier habe ich neue Körperformen, Striche und Pinsel ausprobiert und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis.

Ich erarbeite momentan eine Geschichte für ein neues (Kinder-)Buch und Paule und Kalle, zwei Stadttauben, werden die beiden Hauptcharaktere sein.

Und noch ein Comic! Szene unseres Abenteuertrips nach Nucknitz bei Bautzen, wo man eine Sprache spricht, die irgendwo zwischen polnisch und tschechisch klingt.

Im Comic-Kurs meines Studiums arbeite ich gerade an einer Geschichte zum Thema “Mein erstes Mal”, wobei dies irgendetwas sein kann, was wir vorher noch nie getan haben. Ich habe mich für mein erstes Tattoo, das Rotkehlchen entschieden, weil dessen Geschichte noch etwas weiter gegangen ist. Herausgekommen ist eine ziemlich käsige und romantische Geschichte und ich […]

Nach langer Zeit mal wieder ein Eintrag, und nach noch längerer Zeit mal wieder ein schneller Schädel. // First post after a long time and a quick skull after an even longer time.

Eigentlich sollte es eher ein Bild zum Spaß werden, nun ist eine Serie daraus geworden: Der depressive Schwan sind Cartoons mit einem zynischen und chronisch schlecht gelaunten Schwan. Mittlerweile hat er einen eigenen Tumblr. Er freut sich bestimmt (nicht), wenn ihr ihn abonniert.

Inspiriert durch einen Facebook-Post und einen Kommentar dazu. // Inspired by some Facebook post and a comment to that.

Wenn ich nicht gerade niedliche Kinderbuchfiguren zeichne, lebe ich gerne meine dunkle Seite der Illustration aus. Der Text ist vom Black Breath Song “Sentenced to Life” // When I’m not drawing cute children’s book characters, I like to live out my dark side of illustration. The text is taken from “Sentenced to Life” by Black […]

Another class doodle.